Montag, 25. Januar 2010

Kein Kinderkram mehr

Es ist ein Kreuz - kaum machste einer ein Kind, schon laufen die anderen Weiber weg.
Hier ist der Beweis: Richtet der geneigte Leser sein Auge mal leicht nach rechts, wird er feststellen, dass sich Cara von mir verabschiedet hat.
Das ist ärgerlich und hat mich zum Nachdenken gebracht. Das Ergebnis meiner umfangreichen Überlegungen: Ab sofort nix mehr über Babies.
Stattdessen möchte ich ein wenig über Sprachen reflektieren.
Ich spreche viereinhalb davon mehr als Trulla; das bedeutet enormen Spielraum bei der mehrsprachigen Kindeserziehung (<= Aaaaargh, da isses schon wieder).
Vor allem können wir Männerkram besprechen, ohne dass Trulla blöd dazwischen sabbelt und eventuellen weibischen Einfluss in essentiellen Fragen des Lebens nehmen kann.
Und eins mal gleich vorneweg, mein Kleiner: Katalan ist keine Sprache!
Sollte dich deine Mutter mit etwas volldröhnen, das sich wie ein besoffener Finne beim Versuch, Spanisch zu sprechen, jedoch hin und wieder ins Französïsche, Italienische und/oder Portugiesische abgleitend, anhört - einfach ignorieren. Sie ist das gewohnt, mach dir da mal keinen Kopf.
Hab ich eigentlich schon erwähnt, dass wir überlegen, uns einen Buchladen zuzulegen?
Ich lass mir dann einfach 'nen Bart wachsen, steig um auf Pfeife rauchen, tausche Jeans gegen Cordhose und lern, geschwollen zu reden.
Das wird toll.
Freu mich schon.
Und hier nie wieder was über Kinder.
Ab morgen.
Uff, der Blick in die Zukunft lässt ein düsteres Bild erahnen:
Was mach ich, wenn er eine sie wird und statt Trulla's Aussehen und meinem Hirn...naja...also was ich sagen wollte...äh, vergesst es. Nicht auszudenken. Dann hab ich das Gör mindestens 45 Jahre am Hals.

Kommentare:

Blossom hat gesagt…

Muhahahahahaaaaaaaaaa! Ein Mädchen... es liebt Rosa und Pink... es will My Little Pony, Barbies und Polly Pocket. Es geht mit Mami Demians mühsam verdiente Kohle verprassen, wird Freunde anschleppen, die selbiger hassen und deshalb bei jedem Date mit der Schrotflinte hinter der Haustür warten wird. Besagte Freunde werden mit vor Angst geweiteten Augen sagen "Ja, Sir, natürlich, Sir. Ich bringe sie in 15 min. wohlbehalten wieder nach Hause. Kein Problem, Sir." Und trotzdem wird sich der Herr Papa die ganze Zeit Gedanken machen.
Vielleicht nennt sie ihn irgendwann "Daddy". *muhahahahaaaaaaa* :D

(Ich will nicht sagen, dass abenteuerlustige Jungs einfach zu handhaben sind... aber es bot sich gerade einfach an. *chrhr*

kralle hat gesagt…

Blossom hat es ganz schön faust dick hinter den Kiemen. .-) Aber ganz kann selbstz ich mich ihrer "weiblichen"?.... Logik nicht entziehen. ;-) Demian. du hast mein echtes Mitgefühl. Also ich fühle mit soll das am Ende bedeuten. Hättest vielleicht nicht so viele von den "Vitaminpillen" zu dir nehmen sollen? :-) :-) Tja. Und 45 JAhre? Sag mal. Wie alt willst du denn in deinem "Buchladen" werden? ;-) Wahrscheinlich den ollen Pergamenten Konkurenz machen und mit ihnen um die Wette "rascheln"? :-) :-)
Na dir jedenfalls noch ne angenehme Woche und Trulla viel Gesundheit. Es wird auf alle Fälle ein "Junge"!!!!!! Geht bei dem ollen Vater gar nicht anders. ;-)


rolf

daria hat gesagt…

wer ist denn Cara? Nie gehört, nie gesehen.

Es heißt ja, daß Mütter in den ersten zwei Jahren nach der Geburt ihres Kindes ihr Hirn abgeben und nur noch auf Auto-Pilot fahren, weswegen man sie nicht mehr in die Gesellschaft Erwachsener ohne Kinder bringen darf, weil es dann nur noch um Sabber, Kot*e, Sch***e, Pupse und Happahappa für den Kleinen geht (wie damals der Hype mit den Tama*otchi)

Ob das auch für Väter gilt? *schluck*

Wenn das Kind diese Mischung wird (weiblich - dein Hirn - ihr Aussehen), hast du vielleicht wirklich Grund ihre Dates zu verprügeln. :)

daria hat gesagt…

dann sucht sie sich nämlich bestimmt die gaaaaanz Wilden und "Gefährlichen" aus, um den Papa herauszufordern. ;)

Silberblut hat gesagt…

Also, wenns dann doch ein Töchterchen wird, dann sicher ein total cooles...
Es soll ja auch Mädels geben, die den ganzen Sportkram mitmachen.

Aber, lieber Demian, ich glaube du würdest ganz schön alt aussehen wenn dich dein 15-jähriges Töchterchen auf der Piste abhängt ;-)

Wenn du die Tickets sponsorst, dann übernehme ich allerdings den Part, sie mit auf Festivals zu nehmen.

mys hat gesagt…

Ich schließe mich an: Wer ist Cara?

stefanie hat gesagt…

Wenn es nun ein Mädchen wird, wäre es vielleicht eine sparsame Idee statt eines Buchladens ein Schuhgeschäft zu eröffnen. Was deine Umstellung in der dazu passenden Optik angeht, könntest du dich an Al Bundy orientieren..... ;-)
Liebe Grüße stefanie

Mem hat gesagt…

Wenn es ein Mädchen wird, tun mir ihre späteren Verehrer echt leid. *g*
(Sollte ich mal irgendwann ein Mädchen kriegen, tun mir dessen Verehrer dann allerdings auch leid *prust*)

Habt ihr Euch eigentlich schon Namen ausgedacht???

Mika hat gesagt…

Cara sagt mir grad iwie auch nix, aber klingt schöner als Jack Daniel und Ginger. oO'

Und ich weiß nicht, wer schuld ist, aber seitdem ich Kommis gelesen habe, kann ich das Wort Buchladen nicht mehr lesen, ich les ständig Bauchladen und krieg das Bild nicht mehr weg, waaah! @_@

Mem hat gesagt…

Cara war, glaub ich, ne regelmäßige Leserin von DEmians Blog. Die wohl jetzt das Abo gekündigt hat. ...tscha Demian, hättste ma Kündigungsfristen in Deine AGBs gepackt, wah?

@B(a)uchladen: wahahahah. Mea culpa. 8)

daria hat gesagt…

@Mika: Nicht zu verwechseln mit KaraMalz HAHAHA *Blick bemerk* Bin ja schon ruhig ^^

Mika hat gesagt…

Glaub ich würd eher KaraMalz nehmen als CaBa(?)-Kakao, aber ich glaube damit kommen wir grad zu sehr vom Thema (welches nochmal?) ab. *hr*

Yeah! hat gesagt…

@Blossom
Du hast Lilifee vergessen :D

@Demian
Cara ...tzzzzz o_O
Ich will mehr Kinderkram hören :)

daria hat gesagt…

Wenn man Wünsche abgeben kann, dann hätte ich gern mal wieder eine richtige Demian-Geschichte. Damit meine ich keine Konzert-Anekdoten, sondern einfach richtig schön fies und sarkastisch.

Versteh es aber auch, wenn du weiter über Kinderkram schreibst - ist ja bestimmt aufregend, Papa zu werden.

Yeah! hat gesagt…

oh ja , jetzt wo du es sagst *gespannt vorn Kamin zum Onkel setz*
"erzähl uns einen Schwank aus deiner Jugend" *popcorn mampf*

Demian hat gesagt…

Blossom: Schrotflinte? Neee, ich hab ja so'n gespaltenes Verhältnis zu Waffen - besonders zu Äxten (<= geschnallt? Megawortspiel, wa? So macht man das *zufrieden zurücklehn*)^^

Rolf, fleissige Leser wissen, dass ich unsterblich bin. Demian Mcleod und so...8)

Silberblut, wenn sie 15 ist, wirst du auf Seniorenticket in die Konzerte kommen, ich übernehm das dann, nicht der Rede wert.+_*

So, ab jetzt wird's pauschal: Cara ist, tschuldigung *schluchz* war, wie von Mem richtig bemerkt, eine Aboleszentin (<= dollet Wort, wa?). Da ging sie hin...
Und nein, hier darf man keine Wünsche äussern, bei der diesbezüglichen Umfrage seinerzeit gab's ein eindeutiges Patt.
Ma ernsthaft, ihr habt doch nicht geglaubt, dass ich mich nach einem Ergebnis gerichtet hätte, oder?
Ich schreibe das, was mir grad so innen Kopp kommt, fertich.
Und da ich nicht fies bin, gibt's auch keine fiesen Sachen.
Oder...halt, wir machen das ma so: Jeder, der will, kann hier 5 Stcihworte angeben, aus denen ich dann 'ne Geschichte bastel. Aber bitte etwas, was irgendwie Sinn macht, nicht so a la: Fischleim-Atomkraftwerk,Hühnerhabicht,Menstruationsbeschwerden, Sonnenfinsternis.

Auf geht's!

Demian hat gesagt…

Öhm, Stcih...war für unsere polnischen und techechischen Frweunde, für alle anderen heisst das natürlich: Stichworte. Nicht, dasset wieder Mecker gibt.

Anonym hat gesagt…

"...Fischleim-Atomkraftwerk, Hühnerhabicht, Menstruationsbeschwerden, Sonnenfinsternis..."

Na selbst das sollte doch in deinem „Irren Iwan“ kein Problem sein. ;-) Vorschlag und diesmal wäre dies sogar kürzer als meine Kommentare oft bei dir. ;-)

Nach der letzten Sonnenfinsternis, pulverisierte sich das Atomkraftwerk und zog die nähere Umgebung „etwas“ in Mitleidenschaft. Die Fische in den umliegenden Gewässern wurden zu „Fischleim“ verwandelt und selbst der Hühnerhabicht vom nahe gelegenen Bauernhof, bekam plötzlich „Menstruationsbeschwerden“. Schlechten Tag erwischt.;-)

Ich dachte immer meine „Fantasie“ sei schon in entsprechender Schräglage. Aber es gibt wahrlich Menschen, die noch einen drauf setzen können. :-)

Schönen Tag.

rolf

daria hat gesagt…

"Was ist denn an "Fischleim-Atomkraftwerk,Hühnerhabicht,Menstruationsbeschwerden, Sonnenfinsternis." unsinnig?

xD

Mika hat gesagt…

Vor allem: Wo sind das 5 Stichworte? *zum dritten Mal nachzähl*

Whatever. oO

Ich mach keine Stichworte, ich les eh alles ^^

Demian hat gesagt…

??????????????????????????????
?___?
Ihr schafft mich. Echt.^^
Ich trau mich gar nicht, die neuen Kommis zu lesen ¿_¡