Donnerstag, 27. August 2009

Nie wieder Stöckchen

Schluss, aus und vorbei. Da hab ich mich breitschlagen lassen und was ist?
Prompt hab ich 'nen Leser in Neapel. Der sitzt jetzt bestimmt da und kalkuliert anhand meiner Schuhgrösse die benötigte Betonmenge, um mich fachgerecht im Mittelmeer zu versenken.
Laut Google-Analytics war der jetzt schon 6 mal da.
(Don Vito, bist du das? Ich schwöre, ich hab das Paket nicht ausgepackt, hab's nichtmal angerührt und als da so weisses Pulver rausrieselte, Traubenzucker, nehm ich mal an, hab ich's schön mit Tesa zugeklebt)

Gottseidank kann man Google-Analytics nicht trauen: mein Zähler läuft seit zwei Wochen rückwärts. Wenn ihr weiter fleissig besucht, komm ich bald ins Minus. Ma schaun, was dann passiert.

Und bleibt mir gefälligst mit euren dummen Fragen vom Hals, is' ja lebensgefährlich sowatt.

Kommentare:

daria hat gesagt…

betonschuhe für Demian? Da paßt das mit der Kommentar von Trulla zum Thema Meerjungfrau von letztens wieder. :-) Aber hey, selbst für solche Situationen gibt es ein passendes Lied

Hehehe

Demian hat gesagt…

Jau, ich sing auch schon fleissig mit 8)
Übrigens hat mein persönlicher Sachbearbeiter bei Google wohl gemerkt, dass er die Besuche subtrahiert...seit gestern geht's wieder aufwärts.
Eigentlich schade, hätte gerne gesehen, wie da negative Besucherzahlen stehen.

Blossom hat gesagt…

*hrhr* Rückwärts laufende Zähler sind kontraproduktiv und demotivierend.
Dann nimm doch lieber unsere Fragen in kauf.

Demian hat gesagt…

Ja aber...ich mein, der Sizilianer und so *bibber*
Irgendwie scheint der Zähler aber neue Besuche zu registrieren, gibt ja mehrere Optionen, um das zu prüfen.
Da fällt mir grad ein - ist Neapel schon Sizilien? Ja, oder?

kralle hat gesagt…

Du kannst allerdings der Sache auch gekonnt aus dem Wege gehen, wenn du es genau so machst wie ich. Lade einfach so ne "sizilianische" Mafiamaus mal zu einem Urlaub bei euch ein. Wenn das Verwöhnen von hinten und vorne dir zu weit und zu persönlich geht, kannste ja nen spanischen Wasserträger dafür arangieren. Jedenfalls wenn die "Mama" sich bei euch wohl fühlt, wird kein italienischer Betonschuhmacher dir was anhaben können. ;-)
Viel Spass noch du Hotelkapitalist. ;-)

rolf

Silberblut hat gesagt…

Hallloooo?
Aber du lebst noch?

*nervösmitdemFußrumscharr*

Demian hat gesagt…

Jahaaaa, bin sogar grad on, aber echt keine Zeit zum Schreiben.
Hab Kopf und Hände voll und mich grad mal ein bisschen bei euch so durchgewühlt (< komischer Satz, das).
Die Umstrukturierung nimmt sich schwerer aus als angenommen, weil's hier Leute gibt, die sich nicht umstrukturieren lassen wollen
=_=