Montag, 24. August 2009

Keiner versteht mich

Öhm, ich muss hier mal kurz was klarstellen: Ihr habt irgendwie so riesige Hotels mit schnieken Angestellten, Spa, Nutten in der Hotelbar und so im Kopf (ihr solltet nicht so viel fernsehn)...Faaaaalsch, das' ne ganz kleine Klitsche, 45 Apartments, keine Restauration, nix, nada.
Und ich werd das Ding nur zum Laufen bringen, so mir das denn gelingen möge, und mich dann meinem Eierschaukeljob auf Fuerte widmen. Aber bis dahin gibts so einiges zu tun. Auch wenn ich von Hotel-Management relativ wenig verstehe, so fallen einem doch so gewisse Dinge auf, die man umgehend abstellen sollte.
Achja, bevor ich's vergess: sollte einer auf die Idee kommen, auf mir rumhacken zu wollen, weil ich den Rezeptionschef gefeuert hab (war übrigens nicht der einzige...macht richtig Spass...Security, begleiten Sie den Mann in sein ehemaliges Büro, er hat 5 Minuten Zeit, um seine persönlichen Sachen zu packen, danach Arschtritt) - wenn jemand es nicht schafft, ein Hotel mit wie gesagt popeligen 45 Apartments zu führen, sollte er sich nen anderen Job suchen. Dabei habe ich ihm ein wenig Motivationshilfe gegeben.

Um die Relationen mal zu verdeutlichen: ich mache das nebenher, will heissen, dass ich mich ungefähr 4-5 Stunden täglich darum kümmer, danach das Pub schmeisse und die restliche Zeit an drei Aufträgen arbeite.
(Gott sei Dank bin ich schon zu alt, um jung zu sterben)
Und weiter geht's.
"Señorita Maria, bitte ins Direktionsbüro"

Muhar.

Kommentare:

Blossom hat gesagt…

Äh... ich bin versucht, dir auch weiterhin viel Spaß zu wünschen. Öhm...

SabrinaS hat gesagt…

Ich will auch mal einen unfähigen Rezeptionschef feuern!!!

kralle hat gesagt…

Wenn ichs nicht besser wüsste, würde ich jetzt was ganz "schlimmes" sagen du erzreaktionäre Kapitalistenrausschmeisssau. Aber da ich mich mit solch schlimmen Sachen nicht auskenne, würde ich das auch nie sagen. ;-)
Als ich vor drei Jahren Deutschland den Buckel zu wand, musste ich auch noch 7 Leuten sagen, dass es kostengünstiger wäre, wenn sie sich gleich ne neue Arbeit suchen würden. Bei 2 Leuten habe ich gar nichts gesagt. Da war mir das ein innerer Vorbeimarsch. Die waren zwar arbeitsmässig gut, aber als Menschen hätten die nicht mal für die 5 Wahl gereicht. :-(
Na viel Spass du erz.... aber das habe ich ja schon einmal "nicht" gesagt.

Viel Spass dennoch.


LG rolf



PS: Feuer mich doch....getrau dich doch..... Aber du wirst schon sehn was du davon haben wirst.
Dann kannst du in Zukunft deine Kohle alleine Waschen. ;-)

Silberblut hat gesagt…

Also, ich würd durchaus in ner 45-Appartment Kaschemme wohnen, solange es sauber ist...

Falls du mal Test-Touristen brauchst, stelle ich mich natürlich kostenfrei zur Verfügung.

Demian hat gesagt…

Öhm, ja, Blossom, werd ich haben, glaub ich.

Sabrina, jau, macht Spass, musste unbedingt ma machen. 8)

Ach Rolf, wenn ich ne kapitalistische Erzreaktionssau wäre, würd ich hier nicht bei 40 Grad schwitzen und alles selber machen. übrigens hab ich im Gegenzug die Gehälter einiger Angestellten angehoben, was Jefe an den Rand des Nervenzusammenbruchs gebracht hat...höhö...manchmal liebe ich mein Leben ;)

Silberblut, wer hat denn was von Kaschemme gesagt? Nö, also datt kann man nu wirklich nicht behaupten, sind feine , geräumige Apartments, gut ausgestattet und für relativ wenig Talers zu mieten, ausserdem im Centrum...watt will man mehr.
Die haben das nur echt runtergewirtschaftet. Also geb ich jetzt Jefe's Geld mit vollen Händen aus und dann flutscht das auch wieder...glaub ich...hoff ich ;)

Mem hat gesagt…

Ma away from topic:

Ja höllische Waldfee, ich hab's verpeilt vor lauter "neue Dusche einbauen"-Shice. *vor Stirn patsch*

Deeeemiaaaaaaaan, You almighty Hotel-Management-Master of Hire&Fire. *hr*

Hässlichöööööön Glüüüüühstruuumpf!

Nachträglich, versteht sich. Ich hoff, das trägste mir jetzt nicht nach. (ahahaha, watten Wortspiel! *schenkelklopf*)

Und? *auf Uhr blinzel* Bisse schon wieder nüchtern?

*g*

*duck und flücht*

Mika hat gesagt…

Ich wollt auch grad mal nachschütteln hier *handshake* nachdem mich Blossom gestern sogar drauf hingewiesen hatte - nicht dass ichs vergessen hätte sonst *HUST*, aber ich war gestern so mit Lego beschäftigt und... ja komm ey, is ja auch egal jetzt:

Härtzlitschen Glückwunsch und so weiter! Wobei.. darf man in dem Alter eigentlich noch gratulieren oder muss man kondulieren? *kopfkratz* *duck und flücht*

kralle hat gesagt…

Iberische Froteesocke.... eigentlich habe ich doch schon letzte Woche und so... Aber ich weiss ja, das du unmenschlichen Wert darauf legst. Also verbeuge ich mich noch einmal vor dir, da du es bis hier her geschafft hast und wünsche dir auf alle Fälle das doppelte, was du mir mit Sicherheit bei solch einer Gelegenheit auch wünschen würdest. So...das muss jetzt aber wieder für ein Jahr reichen. ;-)

LG rolf


PS: Was macht übrigens deine Leber? ;-)

Demian hat gesagt…

Leber? Wer hat da was von Leber gesagt? Hmmmm??? Das' bei mir 'n Durchlauferhitzer. Ausserdem säuft der kluge Mensch ja mit Antelation, will heissen: vom 24. auf den 25..hähä, geht also schon wieder.
Dann mach ich ma 'nen artigen Diener, auch wenn ihr Pappnasen alle zu spät dran wart, aber da ich ja minstens 128 werde, habta demnächst noch reichlich Gelegenheit, das zu üben. 8)

kralle hat gesagt…

Soll das etwa heissen, das du gar nicht 65 geworden bist, sondern schon 127? :-)
Und was heisst hier Papnasen du Obermotzi. Ich habe dir schon letzte Woche den distelzweig ins Gesicht geschmissen. Aber grosszügig wie Herr Demian in seiner Art nu ma is, hat er wahrscheinlich bei den entsprechenden Lohnerhöhungen das total üverlesen. aber das is typisch für den Herrn. ;-)

Gruss rolf